Avocadoöl: Überraschend vielseitig

Du hast sicher schon häufig frische Avocados gegessen. Ich finde sie vor allem im Guacamole Dip lecker. Bereits vor kurzem habe ich einen Artikel über Avocado Kalorien und allgemeine Fakten über Avocados veröffentlicht. Eine Alternative zu frischen Avodados ist das Avocadoöl. Diese stelle ich Dir heute vor.

Die Avocado wird als eines der gesündesten Lebensmittel eingestuft. Da ist es nicht verwunderlich, dass auch das Öl der Butterfrucht zu den gesündesten Öle gezählt wird.

Studien haben herausgefunden, dass das Öl sehr zur Prävention von Krankheiten geeignet ist. Dazu gehören Diabetes, ein hoher Cholesterin- und Triglyceridspiegel sowie Fettleibigkeit.

Avocadoöl hilft beim Abnehmen

Avocadoöl hat in Frankreich sogar den Status eines verschreibungspflichtigen Medikaments erhalten. Es ist nachweislich in der Lage ist, den negativen Auswirkungen von Arthritis entgegenzuwirken.

Darum sollte dieses Öl regelmäßig zum Kochen und in Salaten verwendet werden.

Was macht das Öl so besonders?

Avocadoöl wird aus der Frucht des Avocadobaums gewonnen. Es wird zur Gewinnung aus dem fleischigen Fruchtfleisch gepresst. Damit ist es eines der wenigen Speiseöle, das nicht aus Samen gewonnen wird. Das Öl ist voller gesunder Fette, einschließlich Ölsäure und essentieller Fettsäuren.

Übrigens: Öle wie Leinsamenöl und Kürbiskernöl sind sehr nährstoffreich, können aber nicht zum Kochen verwendet werden.

Das außergewöhnliche an Avocadoöl ist, dass es nicht nur ein Superfood-Öl ist. Es kann genauso in ungekochten Produkten wie Salaten und Dips verwendet werden, als auch zum Kochen.

Der Rauchpunkt ist die Temperatur, bei der das Öl in der Pfanne sichtbar zu rauchen beginnt. Der hohe Rauchpunkt des Avocadoöls macht es daher zur ersten Wahl beim Kochen.

Wenn nämlich ein Öl seinen Rauchpunkt erreicht hat, beginnt die Struktur des Öls zu zerfallen. Die Nährstoffe gehen dann verloren und der Geschmack verändert sich. Als zusätzliches Risiko können gesundheitsschädliche Verbindungen entstehen.

Der hohe Gehalt an einfach ungesättigtem Fett macht das Avocadoöl zu einem erfrischenden und wertvollen Ersatz für andere Öle.

Die vielen Nährstoffe des Avocadoöls

Ein Esslöffel Öl enthält etwa 124 Kalorien und 14 Gramm Fett, was 21 Prozent der empfohlenen täglichen Fettaufnahme entspricht.

Obwohl dieser Fettanteil hoch erscheinen mag, sind 9,9 der 14 Gramm einfach ungesättigtes gesundes Fett und 1,9 Gramm mehrfach ungesättigtes Fett (auch ein gesundes Fett).

Avocados enthalten kein Cholesterin und keine Transfette und sind reich an Vitamin E.

Nun zu den gesundheitlichen Vorteilen von Avocadoöl

1. Avocadoöl denkt den Blutdruck

Die einfach ungesättigten Fette im Öl der Avocado können sich positiv auf den Blutdruck und damit auf das Herz auswirken. Sie müssen dafür nur in Maßen gegessen werden. So dienen sie als Ersatz für gesättigte Fette und Transfette in der Ernährung.

2. Gesünderes Herzgesundheit und niedriger Cholesterinspiegels

Klinische Studien haben gezeigt, dass einfach ungesättigte Fettsäuren eine Reihe von Risikofaktoren für die Krankheit KHK (Koronare Herzkrankheit) positiv beeinflussen. Darunter befinden sich Cholesterin- und Triglyceridwerte, Faktoren im Zusammenhang mit der Blutgerinnselbildung und Insulinempfindlichkeit.

3. Verbessert die Symptome von Arthritis

Arthritis ist eine Gelenkerkrankung, die Schwellungen und Schmerzen in den Gelenken verursacht. Ich hoffe nicht, dass Du darunter leidest. Falls doch, betrachte Avocadoöl als eine wertvolle Ergänzung im Rahmen Deiner Arthritis-Diät.

4. Fördert die Nährstoffaufnahme

Laut einer im Journal of Nutrition veröffentlichten Studie kann die Zugabe von Avocadoöl zu einer Mahlzeit die Aufnahme von Carotinoiden in die Nahrung erhöhen. Carotinoide sind gesundheitsfördernde Antioxidantien, die fettlöslich sind und zur Aufnahme auf Nahrungsfette angewiesen sind.

Experten nehmen auch an, dass diätetische Carotinoide dem menschlichen Körper erhebliche gesundheitliche Vorteile bringen kann. Sie sollen insbesondere das Risiko bestimmter Krebsarten und Augenerkrankungen verringern.

Egal, ob Du das Öl der Avocado für kulinarische oder kosmetische Zwecke kaufst, kaufe immer zu 100 Prozent reines Öl.

Das gesunde Öl findest Du im Supermarkt oder auf Amazon. Jedes Avocadoöl ist nur so gut wie die Avocados, aus denen es hergestellt wird. Wenn Du das gesündeste und hochwertigste Öl kaufen möchtest, dann achte auf die folgenden Eigenschaften:

  • biologisch
  • nativ extra
  • raffiniert versus unraffiniert
  • kaltgepresst

Avocadoöl kaufen

Naissance Avocadoöl nativ (Nr. 231) 100ml 100% rein kaltgepresst
74 Bewertungen
Naissance Avocadoöl nativ (Nr. 231) 100ml 100% rein kaltgepresst
  • KALTGEPRESST: 100 % reines unraffiniertes, kaltgepresstes Avocadoöl (Persea Gratissima). HERKUNFT: Kenia.
  • FEUCHTIGKEITSPFLEGE: Tolle Feuchtigkeitspflege für Körper, Gesicht und Hände; sehr gut für reife Haut geeignet.
  • ALLESKÖNNER: Avocadoöl ist ein Alleskönner und kann in der Haut- und Haarpflege, für Massagen und in der Aromatherapie verwendet werden. Es kann allein verwendet oder mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen kombiniert werden, um...
  • DIY KOSMETIK: Ideal zur Herstellung von selbstgemachten Haarpflegeprodukten für glänzendes, gepflegtes Haar.
Kräuterland Bio Avocadoöl, kaltgepresst, 100% rein, nativ, vegan, 500ml, zum Braten und Grillen,...
  • VERWENDUNG: Sie können unser Bio Avocadoöl sowohl als Speiseöl als auch für kosmetische Zwecke benutzen. Avocado Öl eignet sich hervorragend zur Herstellung von Salatdressings und ist ideal als Bratöl zum Kochen. Durch die hohe...
  • FRISCHE: Sie erhalten bei uns stets mühlenfrisches Bio Avocadoöl in Lichtschutzflasche, oft sogar ganz frisch aus taggleicher 1. Pressung. Avocado Öl ist durch den hohen Anteil an gesättigten und einfach ungesättigten...
  • QUALITÄT: 100% reines 0,5 Liter BIO-zertifiziertes Avocado-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau, kaltgepresst aus 1ter Pressung, naturrein und naturbelassen. Unser Betrieb ist Bio-zertifiziert für die Herstellung von Ölen...
  • LIEFERGARANTIE: Bei Bestellung bis 14:00 Uhr garantieren wir die taggleiche Übergabe Ihres Paketes an DHL!
Die Kulinaristen Bio-Avocadoöl, 2er Pack (2 x 250ml)
  • Gesundes Bio-Öl: Hoher Anteil ungesättigter Fettsäuren & Omega 9
  • Intensives Öl, verfeinert jeden Salat, auch geeignet zum Braten
  • 100% kaltgepresstes Bio-Öl
  • Rohkostqualität

Wie verwendet man das Avocadoöl?

Bei der Verwendung ist raffiniertes und unraffiniertes Öl zu unterscheiden.

Unraffiniertes Avocadoöl hat einen mittleren Rauchpunkt. Es eignet sich daher besser für das Kochen mit niedrigerer Temperatur oder für Dressings.

Raffiniertes Avocadoöl ist aufgrund seines sehr hohen Rauchpunkts von über 200°C eine gute Wahl beim Kochen mit hoher Temperatur.

Lecker schmeckt das Öl übrigens auch auf Sandwiches geträufelt.

Avocadoöl als Kosmetik

Avocadoöl ist auch eine wirksame Schönheitsbehandlung für Haar und Haut. Es ist schon lange für seine heilenden und regenerierenden Eigenschaften bekannt.

Mit der Verwendung von Avocadoöl im Haar kann die Trockenheit verringert werden. Zusätzlich verbessert das Öl die Textur der Haare.

Avocadoöl kannst Du auch in Deine natürliche Hautpflege-Routine aufnehmen. Als vitaminreiches Öl hilft es bei empfindlicher und problematischer Haut oder Reizungen.

Avocadoöl eignet sich auch dafür, Augen-Make-up zu entfernen. Trage dafür einfach eine kleine Menge Öl auf einen Wattebausch auf. Du wirst überrascht sein, wie gut das klappt.

Zu guter Letzt kann Avocadoöl auch bei rissigen Fersen oder trockener Nagelhaut auftragen werden.

Wie lange ist Avocadoöl haltbar?

Ungeöffnetes Öl hat eine Haltbarkeit von etwa 24 Monaten. Geöffnetes Öl soll am besten innerhalb von sechs Monaten nach dem Öffnen verwendet werden.

Das Avocadoöl sollte immer an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahrt werden.

Lese auch meinen Artikel zur ebenfalls sehr vielseitigen Wirkung von Granatapfelsirup.

Ähnliche Artikel
Du möchtest Hanföl kaufen? Hanföl ist ein wertvolles und auch sehr gesundes Pflanzenöl. Das aus
Gesunde Öle haben überraschend viele und gute Eigenschaften für unsere Gesundheit. Das wissen wir nicht
Walnüsse und Walnussöl sind fester Bestandteil meiner Ernährung. Die Walnuss it eine einsamige Steinfrucht und

Hinweis: Aktualisierung am 17.06.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.