Buchweizen Nährwerte für Dein Müsli

Wusstest Du, dass Buchweizen Nährwerte hat, die ihres Gleichen suchen? Buchweizen ist so gesund, dass ich meine Haferflocken weitestgehend damit ersetzt habe. Ich bin mittlerweile ein echter Buchweizen Fan geworden. Hier erläutere ich Dir warum. Aber zuerst etwas Hintergrundinformation. Schließlich ist Buchweizen kein alltägliches Nahrungsmittel und nicht jedem bekannt.

Was ist Buchweizen?

Buchweizen gehört zu einer Gruppe von Lebensmitteln, die allgemein als Pseudocerealien bezeichnet wird. Schon mal gehört?

Pseudocerealien sind Samen, die als Getreidekörner verzehrt werden, aber nicht auf Gräsern wachsen. Weitere bekannte Pseudocerealien sind Quinoa und Amaranth.

Buchweizen ist trotz seines Namens nicht mit Weizen verwandt und daher glutenfrei.

Wo kommt Buchweizen her?

Buchweizen wird hauptsächlich auf der Nordhalbkugel geerntet, insbesondere in Russland, Kasachstan, China sowie Mittel- und Osteuropa.

Warum sind Buchweizen Nährwerte gesund?

Buchweizen ist aufgrund seines hohen Mineralien- und Antioxidantien Gehalts als Naturkost beliebt. Zu seinen Vorteilen gehört eine verbesserte Blutzuckerkontrolle.

  • Wasser: 10%.
  • Protein: 13,3Gramm
  • Kohlenhydrate: 71,5 Gramm (Zucker: 0 Gramm)
  • Ballaststoffe: 10 Gramm
  • Fett: 3,4 Gramm
  • Kohlenhydrate

Pro 100 g hat Rohbuchweizen circa 340 Kilokalorien.

Enthält Buchweizen Ballaststoffe?

Ein ganz klares Ja. Buchweizen enthält jede Menge an Ballaststoffen. Das ist insbesondere für die Gesundheit des Dickdarms gut.

Die Ballaststoffe sind in der Schale konzentriert. Das dunkle Buchweizenmehl sorgt dabei für den einzigartigen Geschmack.

Die Schale enthält zusätzlich verdauungsresistente Stärke, die ebenfalls als Ballaststoff eingestuft wird.

Die Fettsäuren dienen als Nahrung für die Zellen des Dickdarms. Buchweizen Nährstoffe verbessern also Gesundheit des Verdauungsorgans und verringern das Risiko für Darmkrebs.

Enthält Buchweißen Proteine?

Buchweizen enthält geringe Mengen an Proteinen (Eiweiße).

Das Protein im Buchweizen ist aufgrund seines ausgewogenen Aminosäureprofils sehr hochwertig. Es ist besonders reich an den Aminosäuren Lysin und Arginin.

Die Verdaulichkeit dieser Proteine ist jedoch relativ gering.

Welche Vitamine und Mineralien enthält Buchweißen?

Buchweizen ist mineralstoffreicher als viele gängige Getreidesorten. Dazu gehören Reis, Weizen und Mais. Buchweizen enthält jedoch nicht besonders viele Vitamine (ist jedoch vitaminreicher als herkömmlicher Weizen).

Idealerweise kombiniert man Buchweizen Nährwerte daher mit Obst, zum Beispiel in einem leckeren Müsli zum Frühstück.

100 g Buchweizen Nährwerte decken circa den folgenden Tagesbedarf:

  • 30 % des Bedarfs an Vitamin B6
  • 20 % des Bedarfs an Vitamin B5
  • 17 % des Bedarfs an Vitamin B1
  • 16 % des Bedarfs an Vitamin B3
  • 10 % des Bedarfs an Vitamin B2
  • 10 % des Bedarfs an Vitamin K
  • 7 % des Bedarfs an Vitamin E
  • 5 % des Bedarfs an Vitamin B7

Tatarischer Buchweizen enthält von den beiden Hauptsorten im Allgemeinen mehr Nährstoffe als gewöhnlicher Buchweizen. Die häufigsten Mineralien im Buchweizen sind:

  • Mangan: Mangan ist in hohen Mengen in Vollkorngetreide enthalten. Es ist unerlässlich für einen gesunden Stoffwechsel, das Körperwachstum und die antioxidative Abwehr des Körpers
  • Kupfer: Kupfer ist ein essentielles Spurenelement, das die Gesundheit des Herzens fördern kann. Es sollte jedoch in kleinen Mengen gegessen werden
  • Magnesium: Wenn dieses essentielle Mineral in ausreichender Menge in Deiner Ernährung vorhanden ist, dann kann es Dein Risiko für verschiedene chronische Erkrankungen wie Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen senken
  • Eisen: Ein Mangel an diesem wichtigen Mineral führt zu einer Anämie, die durch eine verminderte Sauerstoffaufnahme des Blutes gekennzeichnet ist
  • Phosphor:DiesesMineralspielteinewesentlicheRollebeimWachstumundderErhaltungvon Körpergewebe.Der Tagesbedarf wird mit 100 g Buchweizen…

100 g Buchweizen Nährwerte decken circa den folgenden Tagesbedarf:

  • 60 % mit Kupfer
  • 57 % mit Mangan
  • 31 % mit Phosphor
  • 28 % mit Magnesium
  • 22 % mit Eisen
  • 16 % mit Kalium

Im Vergleich zu anderen Körnern sind die Mineralien in gekochter Buchweizengrütze besonders gut geeignet.

Was ist noch in Buchweizen Nährwerten?

Buchweizen ist noch reich an verschiedenen antioxidativen Pflanzenstoffen. Tatsächlich enthält er mehr Antioxidantien als alle andere Getreidekörner.

Tatarischer Buchweizen hat einen höheren Antioxidantiengehalt als gewöhnlicher Buchweizen.

Einige der wichtigsten pflanzlichen Verbindungen von Buchweizen sind:

  • Rutin
  • Quercetin
  • Vitexin
  • D-Chiro-Inositol

Was sind die Vor- und Nachteile von Buchweizen?

Die gesundheitlichen Vorteile liegen klar auf einer verbesserten Blutzuckerkontrolle. Dazu wirken Buchweizen Nährwerte positiv auf die Herzgesundheit.

Zu nennen ist natürlich auch der Geschmack. Mir schmeckt Buchweißen besser als Haferflocken. Ich mag den nussigen Geschmack und den knackigen Biss.

Als Nachteil kenne ich nur die Buchweizen Allergie. Diese entwickelt sich aber nur wenn Buchweizen Nährwerte in großen Mengen konsumiert werden.

Wo gibt es Buchweizen zu kaufen?

Natürlich gibt es Buchweizen in jedem gut sortierten Biomarkt. Schneller kommst Du über Amazon an ihn:

Dovgan Buchweizen, 5er Pack (5 x 1 kg)
42 Bewertungen
Dovgan Buchweizen, 5er Pack (5 x 1 kg)
  • Buchweizen besitzt einen nussigen Geschmack, der in vielen Spezialitäten seinen Ausdruck findet. So werden in der russischen Küche aus Buchweizenmehl die berühmten Buchweizenblinys zubereitet. 
  • Aber auch Buchweizenbrei (Buchweizenkascha) ist in Russland und in der Ukraine seit vielen Generationen sehr beliebt.
Dovgan Buchweizenflocken, 5er Pack (5 x 400 g)
  • Buchweizen ist eine schmackhafte und sehr gesunde Beilage, enthält viele Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe.
  • Buchweizen enthält kein Gluten und ist somit zum Verzehr für Personen mit Zöliakie gut geeignet.
Dovgan Buchweizen - Portionsbeutel, 5er Pack (5 x 400 g)
  • Buchweizen besitzt einen nussigen Geschmack, der in vielen Spezialitäten seinen Ausdruck findet. So werden in der russischen Küche aus Buchweizenmehl die berühmten Buchweizenblinys zubereitet. 
  • Aber auch Buchweizenbrei (Buchweizenkascha) ist in Russland und in der Ukraine seit vielen Generationen sehr beliebt.
Davert Buchweizen, 4er Pack (4 x 500 g) - Bio
  • das besondere Aroma des Buchweizens findet in der rustikalen Küche gerne Verwendung
  • Buchweizen ist von Natur aus glutenfrei
  • aus dem Mehl werden gerne Pfannkuchen und Blinis gebacken
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
Alnatura Bio Buchweizen, 500 g
  • Alnatura
  • Lebensmittel & Getränke

Es gibt großartige Rohkost Kochbücher wie Dr. Switzers Heilkräftige Wildkräuter-Vitalkost-Rezepte.

Dort findest Du unter anderem das leckere Buchweizen-Sprossen-Porridge oder Buchweizen-Leinsamen-Cracker. Beide gehören zu meinen Lieblingsgerichten mit Buchweißen Nährwerten.

Dr. Switzers Heilkräftige Wildkräuter-Vitalkost-Rezepte: von Dr. med. John Switzer
  • Broschiert: 278 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-00-033320-0
  • John Switzer

Eine gesunde Ernährung mit Buchweizen hilft auch beim Hüftspeck verlieren. Sollte dies Dein Ziel sein, schaue Dir doch meine Top 10 Tipps dazu an.

Ähnliche Artikel
Du möchtest Kurkuma kaufen? Lass mich Dir ein paar Informationen und Tipps dazu geben. Es
Du möchtest Hanföl kaufen? Hanföl ist ein wertvolles und auch sehr gesundes Pflanzenöl. Das aus
Wir haben die Barebells Riegel vor kurzem entdeckt und getestet. Denn wer viel Sport treibt,

Hinweis: Aktualisierung am 17.06.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.